Michels Kleinsthof

Willkommen

Michael Selinger hat 2017 ‚Michels Kleinsthof‘ gegründet. Seitdem bewirtschaftet er erfolgreich die Äcker seiner Großeltern. Dabei hat er gezeigt, dass es möglich ist, auch in der Rheinebene eine kleine Landwirtschaft zu betreiben, die mit wenig Maschineneinsatz aber vielen fleißigen Helfern arbeiten kann. 2020 wird der Kleinsthof nun eine solidarische Landwirtschaft und folgt einer wachsenden Zahl ähnlicher Projekte in eine mögliche Zukunft der Landwirtschaft.

Hier an dieser Stelle wollen wir euch auf dem Laufenden halten, wie sich unser Hof entwickelt. Mit der solidarischen Landwirtschaft wird auch diese Webseite wachsen und euch mit aktuellen Terminen, Anbautipps und wer weiß was uns noch einfällt versorgen 🙂

Bleibt gespannt.

Aktuelles

Der Lichtacker im Juni

Liebe Freund*innen des Lichtackers und liebe Ernteteiler*innen Der Juni war feuchter als erwartet. Aber der Wechsel aus Sonne und Regen hat dem Wachstum gut getan. Nur die Melonen und Tomaten im Freiland haben leider etwas unter der Feuchtigkeit gelitten. Der Lichtacker zeigt jetzt seine volle Vielfalt und die Erntekisten sind reich gefüllt. Seit zwei Wochen […]

weiterlesen

Der Lichtacker im Mai

Liebe Freund*innen des Lichtackers und liebe Ernteteiler*innen Der Mai ist in der letzten Woche und bald begrüßt uns der sommerliche Juni. Einen Vorgeschmack auf den Sommer hatten wir ja bereits zu Beginn diesen Monats. Dann besuchten uns die Eisheiligen, brachten nötigen Regen und ließen die Temperaturen fallen. Nach den letzten kühlen Nächten haben wir nun […]

weiterlesen

Hier gehts zum Gemüse

Frisches Gemüse vom Kleinsthof

Hier erfahrt ihr, wie ihr jede Woche frisches und gesundes Gemüse vom Kleinsthof bekommt.
Hier Ernteteil-Vereinbarung herunterladen

Menü schließen